Schwarzkümmelöl ist Gift für Katzen!

Im Internet liest man leider sehr oft, daß Schwarzkümmelöl für unsere Katzen super sein soll gegen Flöhe und Zecken.

Doch dies ist eine fatale Fehlinformation!

Das Gegenteil ist der Fall: Schwarzkümmelöl ist Gift für unsere Katzen und kann sie schwer krank machen!

Wie so oft zeigt sich hier, daß eine Falschinformation im Internet sich schnell verbreitet, weil leider so mancher für seine Website einfach nur blind kopiert…

Schwarzkümmelöl mag tatsächlich etwas ganz Tolles sein, für uns Menschen.

Für unsere Katzen aber muß ich dringend hiervon abraten!

Eine Katzenkundin von mir vertraute den Informationen aus dem Internet, schließlich ist dieses Öl ja eigentlich auch einfach nur etwas Natürliches, und sie gab es ihrem Kater.

Er wurde daraufhin sehr krank! Erbrechen, Zittern, Appetitlosigkeit.

Sie wandte sich an mich, und ich überprüfte die möglichen, in Frage kommenden Ursachen. Es war eindeutig das Schwarzkümmelöl, das diese heftigen Beschwerden auslöste!

Natürlich leiteten wir es mit der Homöopathie wieder aus, und es ging dem Kater zum Glück wieder besser.

Daher aber: KEIN SCHWARZKÜMMELÖL FÜR UNSERE KATZEN!

Selbst die Hersteller warnen deutlich, daß es für Katzen giftig sein kann!