Schlagwort-Archive: katze krank durch mensch

Menschen können Katzen mit einem Infekt anstecken

Auch wenn die allgemeine Meinung anscheinend eine andere ist (ich lese und höre es durchaus oft), so ist es durchaus so, daß wir Menschen, wenn wir einen Infekt haben (z.B. eine Grippe, eine starke Erkältung o.ä.), unsere Katzen anstecken können.

Der Mensch schnupft und schnieft stark für mehrere Tage, hat vielleicht Fieber – und kurz danach zeigt auch die Katze Schnupfensymptome.

Dies kann vorkommen!

Ich habe es selber bei mir und meinen Katzen erlebt, und dieser Zusammenhang wird auch in meinen Beratungen oft deutlich.

Daher – wenn Sie selber krank sind, eine Grippe oder starke Erkältung haben, dann halten Sie bitte ein wenig Abstand zu Ihrer Katze. Streicheln ist natürlich o.k., direktes Schmusen aber tabu. Und vor allem Ihr Gesicht sollten Sie von der Katze fernhalten, denn durch Schniefen und Husten werden die Viren und Bakterien „frei“ – also in dieser Zeit kein „Katzenküssen“…

Ganz wichtig auch: Täglich gut durchlüften!

Und wenn Ihr kleiner Tiger Freigänger ist, darf er hier gerne viel raus… (natürlich nicht aussperren, das versteht er nicht!).

Anders herum aber ist es nicht möglich – unsere Katzen können KEINE Krankheiten auf uns Menschen übertragen!